Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bitte weitersagen: Diese Homepage ist noch in der Entstehungsphase. Stören Sie sich bitte nicht an ihrem noch unfertigen Zustand. Es kann nur besser werden!

Reiner Jotka am Deutschen Eck in Koblenz

Was wissen Sie über Reiner Jotka?

Noch nichts? Das kann man ändern!

Reiner Jotka liebt Blumen, Berge und das Meer. Und mehr noch liebt er seine Familie. Man könnte also meinen, er sei ein ganz normaler Mensch. Aber etwas unterscheidet ihn von anderen Menschen, nämlich: Es gibt ihn gar nicht. Er ist nur eine Erfindung, aber eine mit Herz, Geist und Seele. Sein Zuhause ist oben im Norden unserer bunten Republik. Dort in seiner Heimat ist alles total flach. Oder platt, wie die Küstenbewohner sagen. Deshalb muss Reiner hin und wieder mal raus aus diesem platten Land. Dann gönnt er sich einen Urlaub, zum Beispiel in den Bergen rund um Bad Salzdetfurth. Über das, was er dann erlebt, führt er Tagebuch. Daraus entstehen irgendwann Erlebnisberichte, Lieder und Gedichte. Auch die sind meistens platt oder flach. Aber das stört ihn nicht. Er schreibt unverdrossen weiter. Launig und unterhaltsam. Und manchmal auch etwas blumig.

Er schreibt übrigens auch für Sie, wenn Sie möchten. Wenn Sie ihrer Partnerin oder Ihrem Partner mal etwas Nettes zum Geburtstag oder zum Hochzeitsjubiläum sagen möchten, Reiner formuliert es für Sie. Wenn Sie Ihrem Nachbarn die Meinung geigen möchten, Reiner hilft Ihnen dabei. Schreiben Sie einfach eine kurze E-Mail an: 

 

Er meldet sich sich unverzüglich bei Ihnen. Es sei denn, er ist wieder mal verreist, zum Beispiel nach Bad Salzdetfurth. Dann meldet er sich etwas später.

 

 

Reiner Jotka liebt Niedersachsen, dessen landschaftliche Vielfalt und die Eigenarten der Menschen zwischen den Harzbergen und der Nordseeküste. Auf dieser Homepage finden Sie eine kleine Auswahl aus seiner facettenreichen Dichtkunst.

Unter dem Titel Mittendrin veröffentlichte er einen Erlebnisbericht mit Eindrücken aus dem verträumten Bad Salzdetfurth im schönen Harzvorland.

Auf der Seite Niedersachsen können Sie Jotkas Begeisterung über niedersächsische Städte und Regionen nachempfinden.

Humorvoll und tiefsinnig schildert Jotka  die Erlebnisse mit seinen Freunden von der Wanderbewegung Vier alle und als Opa Jot schreibt er kleine Geschichten für seine Enkelkinder.

Schließlich gibt er Einblick in seine Kindheits-Erinnerungen. Und dann gibt's da noch ein Sammelsurium sowie etwas aus der Abteilung Satire und ... mehr.

In seinem jüngsten Projekt hat er sich eine tierische Weihnachtsgeschichte für Kinder ausgedacht. Daraus ist in Zusammenarbeit mit Uta Möller und Astrid Riemann aus Bad Salzdetfurth ein wunderbarer Adventskalender entstanden: Wilde Weihnachten.